Bau der Außenanlagen - Arbeiten laufen auf Hochtouren


In der 28. KW wurden die Bagger gestartet und los ging das große Buddeln. Zur Vorbereitung der Gestaltung des Außengeländes hatten die freiwilligen Helfer bei gutem Wetter die Arbeiten verrichtet, die zwingend notwendig für die Gestaltung des Außenbereichs sind.

Unterirdisch verlegte Abwasserrohre, Zuleitungen, Anschlüsse an de Kanalisation und viele andere Arbeiten galt es, hier zu koordinieren und umzusetzen.

Wie immer wurde auch dabei zügig und dennoch mit Spaß an der Sache gearbeitet. Nun dürften zeitnah die Erdarbeiten beginnen. Mutterboden ist aufzutragen, Beete müssen angelegt werden und Zuwegungen müssen gepflastert werden.

Wie die Arbeiten aus dem Flieger aussehen, können wir hier eindrucksvoll zeigen.


© 2018 Heimatverein Burlo-Borkenwirthe e.V. / Design und Umsetzung: bluelight-media-production Borken/Westf. &

MHS Fotografie - all rights reserved - 2018