Viele Hände - schnelles Ende

Aktualisiert: vor 4 Tagen

Bei 10 fleißigen Helfern waren die Aufrufe des Heimatvereins angekommen - sie machten sich schon um kurz nach Sieben an die Arbeit


Rigips-Platten werden montiert

In der vergangenen Woche hatte der Heimatverein in den Medien einen Aufruf gestartet, bei dem es um dringend benötigte Hilfe vor allem für die Innenausbau-Arbeiten ging. Es standen Arbeiten zur Wandverkleidung auf dem Programm, die weitestgehend vom Gerüst aus zu erledigen waren.


Gute Laune und Teamwork ließen schnell große Fortschritte erkennen

Werner Stenkamp als Vorsitzender und "Hobby-Kümmerer" war, wie immer bei ähnlichen Aktionen, einer der ersten auf der Baustelle. "Ich freue mich total über die Hilfe, denn schon kurz vor 12 Uhr waren die meisten Platten an der Wand fixiert", erklärt er sichtlich erleichtert.

Parallel zu den Innenausbau-Arbeiten machten sich andere Helfer im Außenbereich ans Werk. Hier geht es nun vor allem darum, die etwa 30 Meter lange und 20 Meter breite Fläche vor dem Haupteingang des Gebäudes zu pflastern. Dazu sind natürlich viele Vorarbeiten nötig. Mit Harken und Schaufeln bewaffnet waren die jungen Leute vorwiegend damit beschäftigt, den Schotter, der noch mitten auf dem Vorplatz meterhoch aufgeschüttet ist, auf dem Gelände zu verteilen, so dass schon bald mit den Pflasterarbeiten begonnen werden kann. Bei hochsommerlichen Temperaturen eine schweißtreibende Arbeit.


Schotter bildet den Untergrund für die anstehenden Pflasterarbeiten

Erfahren hatten die Helfer von dem Aufruf des Heimatvereins sowohl über die Social-Media-Kanäle als auch über die Borkener Zeitung.

Der Vorstand des Heimatvereins bedankte sich für die ehrenamtliche Hilfe mit einem ausgiebigen Frühstück und kühlen Getränken und sagt vor allem DANKE für die tolle Unterstützung.


Ohne Stärkung geht's nun mal nicht

"Brunnenbohrung", Die Grundlage für eine sichere Bewässerung der neuen Außenanlagen !


Der Rasen wächst !

© 2018 Heimatverein Burlo-Borkenwirthe e.V. / Design und Umsetzung: bluelight-media-production Borken/Westf. &

MHS Fotografie - all rights reserved - 2018